Kehre immer wieder zu deiner Wahrheit zurĂŒck und entlasse alles, was nicht mit deinem wahren FĂŒhlen in Einklang ist. Stimme dich mit deinem FĂŒhlen ab und erfĂŒlle nicht mehr die Erwartungen anderer..gehe nicht mehr nach einem veralteten System..handle nicht mehr nach alten Regeln und Vorgaben.
Du fĂŒhlst es ganz genau..es liegt wie ein Stein im Magen oder wie so ein Schlammbatzen, der dich aufmerksam machen möchte.

Öffne dich und dein Herz immer wieder neu.. entblĂ€ttere alles. Jede Schicht trĂ€gt die alte mĂ€nnliche oder die alte weibliche Energie in sich und im Kern sind beide vereint..allerdings neu..losgelöst von alten Verhaltensweisen.
Ein neuer Fluss entsteht..ein neuer spielerischer Tanz und alte Dichte löst sich auf.

In Liebe..Samara❀

%d Bloggern gefÀllt das: