Du lernst nun, deiner Intuition voll und ganz zu vertrauen, denn sie schlägt einen Weg ein, der dich auffordert, im Feuer der Transformation stehenzubleiben.

Ein Raum der FĂźlle zeigt sich, doch fĂźhlen tust du nichts..alles weg. Du kannst nun nur noch beobachten, denn jeder Versuch, diese Prozesse in eine Schublade stecken zu wollen, scheitert.

All deine Begrenzungen werden gesprengt und du durchläufst einen Sterbeprozess..das Neue ist wirklich neu und alles Alte muss weg.

Es ist unangenehm und du stösst dich an allen Ecken und Enden deines Verstandes und diese Öffnung erfordert die absolute Einfachheit.

Nichts wissen wollen..nichts fĂźhlen wollen..NICHTS wollen.
Stillstand..Bremse..Sein im Jetzt..du musst da durch, wenn du in das neue Bewusstsein eintreten mĂśchtest.. andererseits hast du gerade auch keine Wahl, weil du hast dich ja schon dafĂźr entschieden.

💫

In Liebe..Samara❤️

%d Bloggern gefällt das: