💫

Ein surrealer Tag neigt sich dem Ende und ich erfasse jetzt erst was geschieht.
Merkur beendet seine Rückläufigkeit und der heutige Tag war wie ein Stillstand..eine Überkreuzung unterschiedlicher Energien..ein Durchgang..eine Schleuse..bei der es einfach nur am das Anhalten ging..Stop..Reset.

Das Sein ist gefragt..das Ruhen in sich..die Verankerung in sich..das Aussen zieht dich in Strömungen..in einen Strudel, der dir die Luft zum Atmen nimmt.

Nimm dir Zeit für die kleinen und kostbaren Dinge des Lebens..nimm dir Zeit, um die Natur zu betrachten..die Tiere..und wenn du eine Frage hast, dann stelle die Gegenfrage..
„Was würde die Liebe jetzt tun?“

Öffne dich nun völlig und zeige dich in deiner wahren Kraft..in deiner Losgelöstheit..in deiner Nacktheit..in deiner Wahrhaftigkeit..und betrete eine neue Ebene des Bewusstseins, in der alle Aspekte deines Seins verbunden sind und über alles hinausgeht, was du bisher erleben durftest.

Wundere dich nicht über Schwere..es ist das Körperliche, dass schwer ist..die materielle Ebene. Dein Bewusstsein hat eine neue Stufe erreicht und der Körper muss sich nun neu anpassen.

In Liebe..Samara❤️

💫

%d Bloggern gefällt das: