So viel reinigende und erlösende Energien wie in den letzten Wochen habe ich noch nie erlebt..aber ganz ehrlich..nach diesem Transformationsjahr, dass alles andere als leicht war, kein Wunder. Von den Überresten und all den losgelösten Energien soll nichts ins Jahr 2022 mitgenommen werden.
Gleichzeitig bin ich persönlich in ungeahnten und noch nie dagewesenen Höhen umhergeflogen😀.. habe Magie und Wunder erlebt..eine neue Freiheit und Leichtigkeit und Fülle. Ein grosses Ding ist natürlich mein Herzensweg..mein Seelenbaby „Herzflüsterei“ 🥰. Mein Ergebnis des Jahres.. „Arbeitszeit“ halbiert und Umsatz verdoppelt..soooooooo crazy und nur möglich mit dem Dienen im Namen der Liebe 🙌🏼🙌🏼🙌🏼
Für mich..meine Wahrheit..nur wenn du selbstständig bist und mit deinen Fähigkeiten dienst, kannst du dein höchstes Potenzial entfalten🤗

Der erste Neumond am 2.1.22 markiert einen sehr bedeutungsvollen Neuanfang..für mich fühlt es sich an, als ob an diesem Tag Silvester ist..ich glaub, ich nenne ihn „Mond des erleuchteten Selbst“ 🥰
Er führt ins Erkennen der Ganzheit..er führt in tiefe Weisheit..er bringt Schub für die Geburt des neuen Jahres und ist gleichzeitig „nur“ ein Übergang in noch Neueres.

Hiermit wünsche ich dir ein wunderschönes Hineingleiten ins neue Jahr. Gib gut auf dich acht..achte Körper, Geist und Seele..achte und ehre dich du Göttin der neuen Zeit.

In Liebe,
Samara❤️

%d Bloggern gefällt das: